Neues Restaurant „Senses“ erweitert kulinarisches Angebot im Dolce

Bad Nauheim (hds).- Neue kulinarische Welten und eine Reise für alle Sinne – das verspricht „Senses“! Das neue Restaurant im Dolce by Wyndham Bad Nauheim wurde am Samstag, 17. Juli, im Rahmen einer Feier offiziell eröffnet. Das ehemalige Frühstücksrestaurant des Hotels hat hierfür eine aufwendige Metamorphose erfahren – neue Farben und neues Styling inbegriffen.

„Night of Light 2.0“

Rot beleuchtete Veranstaltungsstätten in ganz Deutschland waren ein flammender Appell im Rahmen der „Night of Light“ im Juni 2020: Die Aktion machte auf die dramatische Lage der Event-Branche während der Pandemie aufmerksam. Zugleich war sie die Initialzündung für weitere Projekte des neu gegründeten Bündnisses „Alarmstufe Rot“. Ein Jahr später hat sich die Situation leider immer noch nicht entspannt.

Biergarten-Eröffnung mit Live-Musik und EM-Auftakt

Endlich wieder Gäste! Nach siebenmonatiger Schließung feierte das Dolce by Wyndham Bad Nauheim am vergangenen Freitag die Eröffnung des Biergartens und kündigte damit den Re-Start an. Denn: Ab Mittwoch, 16. Juni, werden auch wieder Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel möglich sein.

Dolce Live-Studio: Alles unter einem Dach

Die Corona-Krise hat der Digitalisierung zu einem enormen Schub verholfen. Abstandsregelungen und Hygiene-Maßnahmen erschweren derzeit Face-to-Face-Meetings und Präsenzveranstaltungen. Der virtuelle Raum jedoch bietet Alternativen für Begegnungen und gemeinsamen Austausch im Netz. Besonders beliebt unter den neuen digitalen Möglichkeiten: hybride Events.

Dolce-Azubis helfen bei der Spargel-Ernte

Erneuter Einsatz abseits der Hotellerie für Auszubildende des Dolce by Wyndham Bad Nauheim: Rebecca Baum und Hanna Schmidkunz, beide angehende Hotelkauffrauen, sowie Nina Eysholdt, zukünftige Veranstaltungskauffrau, packten am Montag auf dem Hof „Wetterauer Früchtchen“ mit an.

Digitaler Slam für alle Sinne

Online-Weinproben liegen derzeit im Trend und erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Auch der BVWM Winery Slam fand in diesem Jahr Pandemie-bedingt als „Home Edition“ im digitalen Format statt. Die Bühne des Jugendstil-Theaters im Dolce by Wyndham Bad Nauheim – bislang stets Austragungsort dieser literarischen Weinverkostung – diente am Freitag, 19. März, dem Moderationsduo Margit Lieverz und Cornelia Gärtner daher nur als virtueller Hintergrund.

Grünes Licht und gedeckter Tisch – doch immer noch ohne Gäste

Das Dolce by Wyndham Bad Nauheim steht in den Startlöchern für eine Wiedereröffnung und signalisierte dies mit grünem Licht. Das Hotel folgte mit seiner Illumination dem Aufruf der hessischen Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA) im Vorfeld der Bund-Länder-Konferenz ein entsprechend farbiges Signal zu setzten.

BVMW Winery Slam: 2021 als „Home Edition

Winery Slam 2021: Rebensaft zu Hause genießen und dabei auf dem Bildschirm verfolgen, wie Winzer:innen live aus ihrem Weinkeller „slammen“. So sieht die „Home Edition“ des beliebten Events für Weinfreunde aus. Pandemie-bedingt kann die dritte Auflage diesmal nicht auf der Bühne des historischen Jugendstil-Theaters im Dolce by Wyndham Bad Nauheim stattfinden.

Gemeinsam gestärkt aus der Krise

Corona macht erfinderisch! Die aus der Pandemie resultierenden Beschränkungen führten im März zunächst dazu, dass zahlreiche Hotels ihren Betrieb einstellen mussten. Messen, Meetings und Tagungen wurden gestrichen oder verschoben. Inzwischen läuft die MICE-Branche jedoch langsam wieder an, erste Veranstaltungen finden statt. Dennoch spüren Anbieter weiterhin eine große Unsicherheit im Markt.

Musikalisches Finale beim Dolce Kultursommer 2020

Nadine Wopp, Discolicious, Kaye-Ree und Andy Ost – das Finale des Dolce Kultursommers verspricht mit seinem Line-up Live-Musik unterschiedlichster Stilrichtungen. Insgesamt 20 Musiker aus der Region treten am Freitag, 4., und Samstag, 5. September, von 18 bis 22 Uhr im Platanenhof des Dolce by Wyndham Bad Nauheim auf.