Einträge von Stefan Krämer

Online-Symposium der Contergangeschädigten im Dolce

„Zeichen setzen“ – unter diesem Titel fand am Samstag, 27. November, das Online-Symposium des Bundesverbands Contergangeschädigter e. V. statt. Das Datum war bewusst gewählt, denn: Exakt an diesem Tag wurde 1961 das Medikament vom deutschen Markt genommen, nachdem es zu zahlreichen Missbildungen bei Neugeborenen geführt hatte.

Initiative Wohnen.2050 mit neuer Vorständin

Michaela Meyer wurde am 18. November 2021 zur neuen stellvertretenden Vorständin der Initiative Wohnen.2050 (IW.2050) gewählt. Die 49-Jährige ist Bereichsleiterin und Mitglied der Geschäftsleitung der Joseph Stiftung in Bamberg, einem Gründungsmitglied der Initiative.

Tag des Bloggens

„Ein Blog ist die öffentlich breitgetretene Version dessen, was unsere Großmütter als Tagebuch bezeichneten“, so der deutsche Autor Tom Borg – das passende Zitat zum heutigen Tag des Bloggens! Schon seit über drei Jahren berichte ich in meinem eigenen Online-Tagebuch aus meinem Bürohund-Alltag bei hd…s.

Wirtschaft für Bad Nauheim e. V.: Erstmalig „Excellence Award 2021“ verliehen

Mit der Ausschreibung des „Excellence Award“ würdigt der Wirtschaft für Bad Nauheim e. V. erstmals Persönlichkeiten aus den Bereichen Gesundheit, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Die hochdotierte Auszeichnung wurde am 5. November 2021 im Rahmen eines Festaktes im historischen Spiegelsaal des Hotels Dolce by Wyndham Bad Nauheim verliehen.

Wohnungswirtschaft appelliert an die Politik

Ein Viertel mehr an CO2-Einsparungen, ein Sechstel weniger Zeit, gleichzeitig bezahlbaren Wohnraum erhalten und neu schaffen – die Transformation zur Klimaneutralität bis 2045 stellt selbst für engagierteste Wohnungsunternehmen eine immense Herausforderung dar.

Zwischen Fachwerk und Kulturen-Mix

Sie heißen „Elfensache“, „Flatware Arts“ oder „Diesaster“, auch „Perlenrausch“, „re-cover“, „Trendgeschick“ oder schlicht „freudichaufalles“. Sie produzieren Kronleuchter aus Silberlöffeln, Öhrchen-Mützen und Porzellan-Orden, kreieren Mode und Möbel in allen nur denkbaren Facetten. Und darüber hinaus sollen sie entscheidend dazu beitragen, eine traditionell geprägte Stadt in ein pulsierendes Quartier zu transformieren.

Welttag der Dankbarkeit

Fünf Buchstaben, die die Welt ein bisschen besser machen: D A N K E! Dieses „Zauberwort“ sollten die Zweibeiner öfters mal verwenden, nicht nur am heutigen Welttag der Dankbarkeit! Denn oftmals sind es die kleinen Dinge, die die Menschen für selbstverständlich halten und dabei in Vergessenheit geraten…

Kultursommer-Finale im Dolce

Um auch während der Pandemie Künstlern aus der Region eine Plattform zu bieten, setzte das Dolce by Wyndham Bad Nauheim die 2020 initiierte Reihe „Kultursommer“ in diesem Jahr fort. Insgesamt rund 1.800 begeisterte Gäste besuchten die dank umfangreichen Hygiene-Konzept Corona-konformen Konzerte. Am vergangenen Wochenende fand bei sommerlichen Temperaturen schließlich das große Finale der 2. Auflage im Biergarten des Hotels statt.