Einträge von Stefan Krämer

Zwischen Fachwerk und Kulturen-Mix

Sie heißen „Elfensache“, „Flatware Arts“ oder „Diesaster“, auch „Perlenrausch“, „re-cover“, „Trendgeschick“ oder schlicht „freudichaufalles“. Sie produzieren Kronleuchter aus Silberlöffeln, Öhrchen-Mützen und Porzellan-Orden, kreieren Mode und Möbel in allen nur denkbaren Facetten. Und darüber hinaus sollen sie entscheidend dazu beitragen, eine traditionell geprägte Stadt in ein pulsierendes Quartier zu transformieren.

Welttag der Dankbarkeit

Fünf Buchstaben, die die Welt ein bisschen besser machen: D A N K E! Dieses „Zauberwort“ sollten die Zweibeiner öfters mal verwenden, nicht nur am heutigen Welttag der Dankbarkeit! Denn oftmals sind es die kleinen Dinge, die die Menschen für selbstverständlich halten und dabei in Vergessenheit geraten…

Kultursommer-Finale im Dolce

Um auch während der Pandemie Künstlern aus der Region eine Plattform zu bieten, setzte das Dolce by Wyndham Bad Nauheim die 2020 initiierte Reihe „Kultursommer“ in diesem Jahr fort. Insgesamt rund 1.800 begeisterte Gäste besuchten die dank umfangreichen Hygiene-Konzept Corona-konformen Konzerte. Am vergangenen Wochenende fand bei sommerlichen Temperaturen schließlich das große Finale der 2. Auflage im Biergarten des Hotels statt.

Massive CO2-Einsparung dank Brennstoffzellen

Der Gebäudesektor ist ein äußerst wichtiger Hebel zur Defossilisierung und damit zum Erreichen der erneut verschärften Klimaziele. Eine zentrale Rolle spielt dabei mehr und mehr der Einsatz von CO2-frei erzeugtem Wasserstoff. Er kann von Versorgern dem Erdgas anteilig beigemischt werden oder – in einer weiteren Ausbaustufe – den fossilen Brennstoff sogar komplett ersetzen.

Flutkatastrophe in Deutschland

Lang anhaltende starke Regenfälle führten im Juli in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zur schwersten Flutkatastrophe seit Jahrzehnten. Innerhalb weniger Stunden fielen in einigen Gebieten 200 Liter Niederschlag pro Quadratmeter. In den Krisengebieten dringend benötigt: sauberes Trinkwasser. Schütz unterstützt mit seinen Foodcert IBC. Sie dienen in den Krisengebieten als Speicher für Trinkwasser.

Neues Restaurant „Senses“ erweitert kulinarisches Angebot im Dolce

Bad Nauheim (hds).- Neue kulinarische Welten und eine Reise für alle Sinne – das verspricht „Senses“! Das neue Restaurant im Dolce by Wyndham Bad Nauheim wurde am Samstag, 17. Juli, im Rahmen einer Feier offiziell eröffnet. Das ehemalige Frühstücksrestaurant des Hotels hat hierfür eine aufwendige Metamorphose erfahren – neue Farben und neues Styling inbegriffen.

Bewusster handeln, besser leben

In drei Reallaboren analysieren Wissenschaftler:innen, wie sich die Bedürfnisse von Bewohner:innen in den Handlungsfeldern Mobilität, Konsum und Ernährung mit den ökologischen Anforderungen einer nachhaltigen Entwicklung in Einklang bringen lassen. Einer der bundesweit drei Standorte: Kelsterbach.

Cleanup Wiesbaden

Soziales Engagement hat bei hd…s einen hohen Stellenwert. Deshalb beteiligten sich Frauchen und das hd…s-Team auch in diesem Jahr wieder an der Aktionswoche „Wiesbaden Engagiert“. 2021 auf der Agenda: gemeinsam mit der Initiative „Cleanup Wiesbaden“ Müll am Rheinufer in Biebrich sammeln!